Oben


Animation, Komödie, Familie, Abenteuer
Over the Top


Action, Drama
Outbreak - Lautlose Killer


Action, Drama, Science Fiction, Thriller
Ostwind


Abenteuer, Familie
Ostwind 2


Abenteuer, Drama, Familie, Liebesfilm
Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat


Drama, Thriller, Historie, Kriegsfilm
Operation Mars


Thriller, Drama, Science Fiction
Open Water


Drama, Thriller
Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr


Action, Thriller
Ohne Limit


Thriller, Mystery, Science Fiction
Ocean's Eleven


Thriller, Krimi
Oblivion


Action, Science Fiction, Abenteuer, Mystery
Der Nussknacker


Musik, Fantasy, Action, Familie
Operation: Broken Arrow


Action, Abenteuer, Drama, Thriller
Nur noch 60 Sekunden


Action, Krimi, Thriller

 

Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat

Die Geschichte des aufsehenerregendsten Staatsstreichversuchs im Deutschland des Nationalsozialismus: nach einer schweren Verwundung in Nordafrika kehrt der deutsche Offizier Claus Schenk Graf von Stauffenberg nach Deutschland zurück. Aus Angst, Deutschland werde im Zweiten Weltkrieg eine katastrophale Niederlage einstecken müssen, und aus Verachtung vor dem Nazi-Regime plant er ein Attentat auf Adolf Hitler und die anschließende Machtübernahme. Gemeinsam mit dem General Friedrich Olbricht und dem Generalmajor Henning von Tresckow heckt Stauffenberg den Operationsplan Walküre aus und …


Plakat von "Männer die auf Ziegen starren"

Männer die auf Ziegen starren

Als der kleinstädtische Reporter Bob Wilton einen Mann interviewt, der behauptet Veteran einer supergeheimen Spezialeinheit zu sein, deren Mitglieder auf das Töten durch Blicke, durch Wände gehen und Gedankenlesen spezialisiert sind, kann es sich eigentlich nur um einen völlig Durchgeknallten handeln. Doch als Bob von seiner Frau verlassen wird und daraufhin als Kriegsberichterstatter in den Irak geht, wird er eines Besseren belehrt. Denn dort trifft er auf Lyn Cassady, ebenfalls Mitglied dieser seltsamen Psychokrieger, die …


Plakat von "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden"

Monuments Men – Ungewöhnliche Helden

Als der Zweite Weltkrieg sich dem Ende zuneigt und Nazideutschland an allen Fronten immer weiter zurückgedrängt wird, erlässt Hitler den Befehl, dass keine Kunstwerke für den Feind zurückgelassen werden sollen. Alles, was nicht mitzunehmen ist, soll vernichtet werden. Genau diese Zerstörung wertvoller, historischer Kunstwerke zu verhindern ist die Aufgabe des ungewöhnlichen amerikanischen Platoons um Anführer George Stout. Zusammen mit seinem Freund James Rorimer und fünf weiteren Kunstexperten begibt sich Stout direkt an die Westfront, um …


Plakat von "Lone Survivor"

Lone Survivor

Im Jahr 2005 ist das Elite-SEAL-Team 10 der US-Armee in Afghanistan stationiert. Die Stimmung schwankt zwischen Anspannung und übertriebener Ausgelassenheit. Als der Nachrichtendienst den Aufenthaltsort des Taliban-Anführers Ahmed Shahd herausfindet, werden vier Mitglieder des Teams ausgewählt und am 28. Juni losgeschickt, den Terroristenführer zu neutralisieren. In der Planung klingt die Mission leicht und ungefährlich. Doch als die SEALs Marcus Luttrell, Mike Murphy, Matt Axelson und Danny Dietz am Einsatzort ankommen und sich verschanzen, um ihr …


Plakat von "K-19 - Showdown in der Tiefe"

K-19 – Showdown in der Tiefe

Der russische Vorzeige-Kapitän Alexei Vostrikov übernimmt an Stelle von Skipper Mikhail Polenin auf Geheiß des Kreml das Kommando auf dem neuen Atom-U-Boot K-19. Unter Vostrikov muss die schlecht geschulte Mannschaft wenig später mit dem unausgereiften Schiff auslaufen. Und so kommt es schon auf der Jungfernfahrt zur Katastrophe, denn der Reaktorkern beginnt sich langsam aufzuheizen. Erreicht dieser 1000 Grad, käme es unweigerlich zum atomaren Störfall und somit wahrscheinlich auch zum Dritten Weltkrieg…


Plakat von "Jarhead - Willkommen im Dreck"

Jarhead – Willkommen im Dreck

Irak 1991: Die US-Marines wühlen sich durch den heißen Wüstensand – immer dem Feind entgegen. Mittendrin Sergeant Sykes, Anführer eines Marine-Platoons, und dessen Scharfschütze Swoof, soeben aus dem Ausbildungscamp entlassen. Bewaffnet mir einem Präzisionsgewehr, behangen mit einem Fünzig-Kilo-Rucksack, ziehen sie ins Ungewisse. Schutzlos der erbarmungslosen Hitze und den irakischen Soldaten ausgeliefert, können sie ihre Tage nur mit schwarzem Humor und einer deftigen Prise Sarkasmus ertragen. Sie kömpfen in einem Land, das sie nicht kennen, gegen …


Plakat von "Herz aus Stahl"

Herz aus Stahl

April 1945: Die Alliierten starten im Zweiten Weltkrieg ihre finale Offensive gegen Nazi-Deutschland. Ganz vorne dabei ist ein Sherman-Panzer, der von seiner Crew liebevoll „Fury“ getauft wurde. Angeführt wird die fünfköpfige Truppe vom kampferprobten Sergeant Wardaddy, der den Krieg bestens kennt und schon viele Schlachten geschlagen hat. Immer weiter stoßen er und seine Männer ins feindliche Gebiet vor und finden sich bald in einer gefährlichen Lage wieder. Denn plötzlich sind sie in der Unterzahl, mit …


Plakat von "Hamburger Hill"

Hamburger Hill

Im Vietnamkrieg hat die Bravo-Kompanie, in der auch einige Neulinge sind, die von Sergeant Frantz und Offizier „Doc“ Johnson im Dschungelkampf ausgebildet werden, den Auftrag, eine Höhe einzunehmen. In den USA wird währenddessen der Krieg besonders von Studenten kritisch beäugt. Den Hügel einzunehmen erweist sich als schwieriger als gedacht. Eine erbitterte Schlacht entwickelt sich. Weil die Soldaten Angst haben, ohne Chance zerschossen zu werden – also wie Hackfleisch zu enden -, bekommt der Hügel den …


Plakat von "Hacksaw Ridge – Die Entscheidung"

Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

Die wahre Geschichte über den amerikanischen Army-Sanitäter Desmond T. Doss, der sich im Zweiten Weltkrieg als erster Soldat dem Dienst verweigerte und keine Waffen tragen wollte. Er wurde vor ein Gericht gestellt und musste zurück an die Front. Doch zurück bei den anderen Soldaten, wurde Doss erst einmal zum Opfer der Repressalien der anderen Soldaten. Während eines Angriffes auf seine Einheit wuchs er dann über sich hinaus und rettete im Kampf um Okinawa unter permanenten …


Plakat von "Green Zone"

Green Zone

2003 im Irak: Kurz nach der Eroberung Bagdads durch die USA rückt der US-Armee-Offizier Roy Miller mit seinem Team an, um die besetzten Gebiete zu kontrollieren. Diese abgesicherte „Green Zone“ müssen sie bald darauf verlassen, um einer Spur nachzugehen, die sie zu Massenvernichtungswaffen führen soll. Doch die Fährte führt in eine Sackgasse: Sie stoßen nur auf Sprengfallen. Nach und nach stellt Roy Miller mit sein Team fest, dass sie nur Marionetten in einer ausgefeilten Verschwörung …