Plakat von "Nummer 5 lebt!"
Plakat von "Nummer 5 lebt!"

Nummer 5 lebt!

6 98 min - Komödie, Familie, Science Fiction - 9 Mai 1986

Auf einem amerikanischen Militärgelände werden neue Kampfroboter getestet. Als plötzlich ein Gewitter aufzieht, wird einer der Roboter vom Blitz getroffen. Nr. 5 ist von nun an kein Militärroboter mehr, sondern gerät völlig außer Kontrolle und verschwindet vom Gelände. Er findet Unterschlupf bei Stephanie, einer jungen Tierliebhaberin, und macht große Veränderungen durch: auf einmal empfindet er Neugierde und Angst, kann über Witze lachen und hat gar keine Lust, sich auf Befehl selbst auszuschalten. Schließlich verliebt Nr. 5 sich auch noch in die hübsche Stephanie und löst dadurch einen ganz schönen Wirbel aus Diese hat aber inzwischen das Militär und deren Wissenschaftler über seinen Verbleib informiert. Nr. 5 schwebt in größter Gefahr, denn seine ‘Erzeuger’ haben nur die Zerstörung des außer Kontrolle geratenen Roboters im Sinn.

Director:  John Badham
Writers:  Brent Maddock

Detail

Official Website: 
Country:   Vereinigte Staaten

Box Office

Budget:  $10.000.000
Revenue:  $40.697.761

Company Credits

Technical Specs

Runtime:  1 h 38 min